Kohlmeise

Die Kohlmeise ist unsere grösste und häufigste Meise. Da sie sehr anpassungsfähig ist treffen wir sie fast überall an. Sie ist leicht erkennbar mit ihrem schwarz-weissen Kopf und dem gelben Unterbauch. Die Weibchen sind etwas matter gefärbt und der Bauchstreif ist schmaler.
Grösse: ca. 13-15 cm, Flügelspannweite ca. 22-27 cm
Sie nistet in Baumhöhlen, Mauerritzen und in Nistkästen.
Die Brutzeit: April-Juni. Das Gelege umfasst 6-12 Eier, Brutdauer 13-15 Tage. Nistzeit 18 Tage.

Filter

Artikel pro Seite
Sortieren nach: Art. Nr | Bezeichnung | CHF / Einheit
38 Artikel
1 2 3
Artikel pro Seite
1 2 3