Rotkehlchen

Rotkehlchen

Schon der Name ist das Erkennungsmerkmal dieses auffälligen Vogels. Das Rotkehlechen ist eine der wenigen Vogelarten, bei denen auch das Weibchen singt. Am Boden bewegen sie sich hüpfend vorwärts. Wir finden das Rotkehlchen bis hin zur Baumgrenze in Wäldern, Feldgehölzen, Hecken und Gebüschen. Auch in Parks und Gärten in Grossstädten.
Grösse: ca.13-14 cm, Flügelspannweite ca. 20-22 cm
Sie nisten gut geschützt in Büschen oder Kletterpflanzen in Mauerlöchern. Auch niedrig aufgehängte Halbhöhlennistkästen werden angenommen.
Brutzeit: Mai - Juli, brütet 2 Mal, Brutdauer ca. 12 - 15 Tage, Nachbetreuung ca. 13 - 15 Tage

Als Nahrung dienen Insekten und deren Laven, Spinnen, aber auch Beeren und Samen. Kommt im Winter an die Futterstelle.
Pik Pik Gartenvogelfutter geschält
ab CHF 14.20
 
inkl. 2.6% MwSt. zzgl. Versand
Knödel mit Insekten+Früchten mit Netz
ab CHF 9.30
 
inkl. 2.6% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 15 Artikeln)