Buntspecht


Auffällig ist das Gefieder des Buntspechts. Es überwiegen die Farben schwarz und weiss. Dazu kommt der leuchtendrote Steiss. Das Männchen hat dazu einen roten Nackenstreif. (der Jungvogel hat eine rote Kappe)Grösse: ca. 23 - 25 cm, Flügelspannweite ca. 34 - 39 cm
Er nistet in Baumhöhlen.
Brutzeit: April- Juli, brütet 1 Mal, Brutdauer ca. 10 - 13 Tage, Nachbetreuung ca. 20 - 23 Tage

Als Nahrung dienen im Sommer vorallem im Holz lebende Insekten und deren Larven. Gelegentlich Eier und Jungvögel anderer Arten. Im Winter Nadelbaumsamen und Nüsse. Kommt an die Futterstelle.
Buntspecht
Zeige 17 bis 17 (von insgesamt 17 Artikeln)